skip_to_content
Zur Zeit
geschlossen
11:00 - 18:00

Einführung von Charlotte Masse, Kuratorin der Ausstellung

Die belgische Kuratorin und Kunstkritikerin Eva Wittocx verfolgt die Arbeit von Tina Gillen seit mehr als zwanzig Jahren. Sie hat an Gillens Publikationen "Necessary journey" (2009), "Echo" (2015) und "Faraway so close" (2022) mitgewirkt und zwei Ausstellungen von Tina Gillen kuratiert, im M Leuven (2010) und im Bozar Brüssel (2015). In diesem Vortrag werden Tina Gillen und Eva Wittocx über die Entwicklung ihrer künstlerischen Praxis sprechen, indem sie sich mit verschiedenen Themen befassen und sich auf die Verwendung und Sprache des Mediums Malerei konzentrieren.

Eva Wittocx
Eva Wittocx arbeitet als Kuratorin und Kunstkritikerin und ist derzeit Leiterin der Abteilung für zeitgenössische Kunst im Museum M in Leuven.

Sprecher: Tina Gillen & Eva Wittocx

Kostenlos im Rahmen der verfügbaren Plätze | Einschreibung erforderlich.

Zusätzliche Information

  • Allgemein Für alle, Für Erwachsene
  • Dauer 1h00
  • Anmeldung